Hi,

ich bin Karsten,

meiner Berufung folgend bin ich 

 

Therapeut und Coach.

 

Verknüpfe für Dich meine langjährigen Erfahrungen aus Technik und Medizin, um Dein volles Potential zu entfalten.

Geboren und aufgewachsen in Berlin, habe ich zunächst einen technischen Beruf im klassischen Maschinenbau erlernt. In diesem gearbeitet und mich schließlich weitergebildet. Durfte das Vertrauen genießen, bereits in jungen Jahren, selbst als Führungsperson, eine Abteilung leiten zu können und als Ausbilder jungen Menschen Wissen zu eröffnen.

In dieser Zeit habe ich meine Leidenschaft entdeckt, Menschen zum Wachstum zu motivieren und in ihre eigene positive Grundeinstellung zu bringen.

Wertschätzend und auf Augenhöhe zu Führen, war für mich von großem Wert.

Fußreflexzonenmassage
Buddha
Buddha-Figur

In jungen Jahren wurde mein Interesse für asiatischen Kampfsport, den menschlichen Körper und Bewegungsformen geweckt - es wurde daraus eine Leidenschaft.

So bin ich den Lehren der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) gefolgt, therapeutische Aus- und Weiterbildungen durchlaufen und diese durch westliche Lehren ergänzt – Führungskräfte-Trainings, der Besuch der Heilpraktikerschule sowie das systemische Coaching haben mich nicht unbedingt dümmer gemacht und ein eigenes ganzheitliches Konzept des Gesundheits-Coachings sowie der Therapie entwickeln lassen.

Logo_14___neu.jpg

  Leben   bedeutet  für            

mich  im   Alltag     

das  Wunderbare  zu  finden.     

Wer weiß, was in Dir noch Wunderbares wartet,

wenn wir zusammen arbeiten...

Nach mehreren Jahren der Abteilungsführung, der Arbeitsvorbereitung, Projekt- und auch Entwicklungsarbeit; blieb jedoch nach und nach immer mehr etwas auf der Strecke...

Ich selbst ... wollte mehr für die Menschen in meinem Umfeld tun. Deren Gesundheit und Wohlbefinden zum Positiven beeinflussen. Als Angestellter scheiterte ich in den Bemühungen, einschränkende Rahmenbedingungen effizienter und zum Positiven verändern zu dürfen.

Wurde, wie so viele andere, auf (m)eine Rolle als Techniker beschränkt.

Mir wurde klar, dass meine ungewöhnliche Kombination von Interessen und Fähigkeiten, meine individuell Stärke ist und keineswegs eine Schwäche - Ich wollte mehr!

Vor allem möchte ich mehr für die Gesellschaft.

Mehr Gründe warum etwas funktionieren kann,

mehr Motivation, mehr positive Energie und Gesundheit, 

um positiv zu verändern.